Mit XXS lassen sich Sitzungen von Browsern übernehmen.
Blog
Paul Becker

Webseite von Bundesbehörde erlaubte Cross-Site-Scripting

Cross-Site-Scripting (XXS) ist seit vielen Jahren eine der meistgenutzten Angriffsvektoren auf Webseiten. Von einer Sicherheitslücke betroffen, die XXS-Attacken ermöglicht, sind leider noch immer zu viele Webseiten. Bis vor Kurzem betroffen: die Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Wir erklären, was es damit auf sich hat und was sich daraus lernen lässt.

weiterlesen »
Enginsight Logo

100% Eigenentwicklung, Made in Germany.