Enginsight Roadmap
Bleiben Sie auf dem Laufenden. Unsere Roadmap zeigt Ihnen wie weit die Enginsight Plattform bereits vorangeschritten ist.
Roadmap

ENGINSIGHT bietet Ihnen bereits heute eine umfassende Lösung für IT-Monitoring und IT-Security in einer Plattform. Die stetige Weiterentwicklung ermöglicht Ihnen Ihre Systeme ohne zusätzliche Updates stets auf dem aktuellen Stand der Technik zu überwachen. Angefangen bei der Überprüfung von außen z.B. für Websites, haben wir auch Ihre Server im Blick. Mit den zukünftigen Entwicklungen können Sie Abhängigkeiten erkennen und Risikolandkarten Ihrer gesamten IT-Landschaft erstellen. Unsere zukünftige ENGINSIGHT-KI eröffnet zudem die Möglichkeit einer autonomen Überwachung der ganzen IT-Landschaft. So muss kein Administrator mehr manuelle Überwachungsregeln definieren.

Observer Monitoring
Blick von außen
Performance, Verfügbarkeit und Sicherheit in einem globalen Kontext.
Mehr
Fertig
Server Monitoring
Blick von innen
Erfassung von Hard- und Software-Parametern sowie Metriken.
Mehr
Fertig
Integrated Monitoring
Datenintegration
Aus gewonnen Daten Abhängigkeitsanalysen und Risikolandkarten von IT-Landschaften erstellen.
Mehr
In Arbeit
Autonomes Monitoring
KI-Algorithmen
Zur intelligenten und autonomen Parametrisierung zu überwachender Ressourcen.
Mehr
In Arbeit
Januar 2018
Observer Monitoring

Für den "Blick von außen" kommt unser Observer ("Beobachter") zum Einsatz. Er überwacht Webseiten, Web-Services oder beliebige Hosts von beliebigen Orten aus.

Leistungsmerkmale

Durch die Verwendung mehrerer Observer erhalten Sie Kennzahlen in einem globalen Kontext. Sie erhalten die Möglichkeit die Qualität bzw. Verfügbarkeit Ihrer Webseiten vom jeweiligen Markt aus bewerten zu können

Ein Observer bietet eine Vielzahl von Funktionen. So können Sie Performance, Verfügbarkeit und Sicherheit bedarfsgerecht überwachen.

Der Observer kann sämtliche Schnittstellen überwachen, die er netzwerktechnisch erreichen kann. HTTP, HTTPS, SSH, IMAP, POP3, SMTP und weitere. Zudem können Sie eigene Observer in Ihrem Netzwerk platzieren, um interne Auswertungen zu erhalten.

April 2018
Server Monitoring

Für den "Blick von innen" stellen wir den Enginsight Pulsar-Client bereit, der ein klassisches Server-Monitoring ermöglicht, Sicherheitsprobleme findet und Sie aktiv bei der Wartung der Server unterstützt.

Leistungsmerkmale

Erfassung beliebiger Servermetriken wie CPU-Auslastung, RAM, Festplatten, Netzwerkverkehr, Prozessen, installierter Software, etc.

Erfassung von Sicherheitslücken auf Systemebene und in der installierten Software für Windows und Linux basierte Systeme.

Einbindung individueller Plug-ins zur Erfassung beliebiger Server oder Performancedaten oder zur Automatisierung von Wartungsarbeiten.

Erfassung von sicherheitsrelevanten Konfigurationsmängeln.

Erfassung der logischen Netzwerk- und Anwendungsstruktur.

Erfassung und Integration von Logdaten.

Q3 2018
Integrated Monitoring

Wir visualisieren, wer die wichtigen „Player“ in einer IT-Infrastruktur sind und zeigen welche Auswirkungen ein Ausfall tatsächlich hat.

Leistungsmerkmale

Ermittlung des "kritischen Pfads". Welche Server sind für meine Infrastruktur besonders wichtig? Welche Komponenten bremsen meine Transaktionen aus?

Ermittlung des Security Flaw Impacts. Eine neue Sicherheitslücke besteht: Welchen Einfluss hat diese auf meine Infrastruktur? Wie dringlich ist das ganze? Muss ich sofort handeln?

Sicht aus einer Asset-Perspektive: Welche Probleme hat mein Internetauftritt enginsight.com? Gibt es Sicherheitsbedenken zu meinem Web-Service "Enginsight API"?

Q4 2018
Autonomes Monitoring

Enginsight ist in der Lage zu erkennen was das Normalverhalten eines Servers ist und wird erst bei einer Abweichung von diesem Verhalten warnen.

Leistungsmerkmale

Nicht-Stationäre oder antizyklische Verläufe von Messreihen stellt für klassisches "intelligentes" Monitoring ein erhebliches Problem dar.

Wir stellen Ihnen für dieses Problem Berechnungsalgorithmen zur Verfügung, die mittels KI-Verfahren sogenannte Verhaltensprofile erkennen können, die wesentlich genauere Aussagen über Ihre Daten treffen können, als es beispielsweise mit einer einfachen Zeitreihenanalyse möglich wäre.