BSI-Orientierungshilfe zum Einsatz von Systemen zur Angriffserkennung

So erfüllen Sie als KRITIS-Unternehmen
die BSI-Anforderungen für Cybersicherheit

In unserem Webcast erläutern wir praxisnah und leicht verständlich die wichtigsten Punkte.
Jetzt unverbindlich und kostenfrei anmelden. 
26. Januar 2023, 14:00 Uhr
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Der Webcast ist leider vorbei.

Was ist die BSI-Orientierungshilfe?

Ab dem 1. Mai 2023 kommt die Pflicht zum Einsatz von Systemen zur Angriffserkennung für regulierte Unternehmen und Betreiber kritischer Infrastrukturen (KRITIS). Die Auflage ist Teil vom IT-Sicherheitsgesetz 2.0. So mancher Admin schwitzt bereits bei der Suche nach dem passenden System.

Wir schaffen Abhilfe: Ausgehend von der BSI-Orientierungshilfe zeigen wir Ihnen in diesem Webcast, wie Sie die Vorgaben mit Enginsight umsetzen können.

Ihr Referent

Michael Rainer
Michael Rainer
Sales Engineer, Enginsight
Weiterlesen
Michael Rainer ist Sales Engineer bei Enginsight und hat langjährige Erfahrung in der IT-Beratung von öffentlichen Trägern und KMUs. Mit seinem technischen Hintergrund erläutert er praxisnah, wie Systeme zur Angriffserkennung bei Trägern erfolgreich und nachhaltig eingeführt werden.
enginsight-sign-conference
IT Security made in Gemany Enginsight

Agenda

Am Donnerstag, den 26.01.2023 um 14:00 Uhr Online via Microsoft Teams

  1. Eröffnung und kurze Einführung
  2. BSI-Orientierungshilfe im Überblick
  3. So unterstützt Enginsight bei der Umsetzung
  4. Ihre Fragen und Antworten 
Kunden
Meinungen
Patrick Andreas
Patrick Andreas
ACM Consultants GmbH
Weiterlesen
Mit Enginsight konnten wir bei der Einführung von Information Security Management Systemen die Aufwände unserer Gap-Analysen herunterschrauben. So haben wir eine deutlich bessere Erfolgsquote in der Beauftragung erreicht. Im Nachgang wird dank der viel niedrigeren Einstiegshürde als bei Konkurrenzprodukten Enginsight zum Kundenbindungsinstrument.
Andreas Kunz
Andreas Kunz
Connecting Media
Weiterlesen
Mit Enginsight haben wir endlich eine Security-Software gefunden, die uns Analyseergebnisse ohne Quantenphysik liefert. Während ich bei Konkurrenzprodukten oder Open Source Tools im Nachgang viel Zeit darin investieren muss, einen Report auszuwerten und umgangssprachlich zu formulieren, reduziert sich bei Enginsight der Aufwand auf ein Minimum. Dank der Möglichkeit, unkompliziert erste Scans durchzuführen, lässt sich dem Kunden schnell zeigen, wo der Schuh drückt, sodass es ihm leichter fällt, sich für weitere Analysen und eine dauerhafte Überwachung zu entscheiden.
Chris Trostmann
Chris Trostmann
Qsil AG
Weiterlesen
Als IT-Administrator in einem mittelständischen Unternehmen, der eine Vielzahl von Aufgabenfeldern bearbeitet, hat Enginsight meinen Arbeitsalltag enorm erleichtert. Die zentrale Übersicht der gesamten ITUmgebung inklusive Früherkennung und Automatisierungsmöglichkeiten finde ich sehr gut und spart Zeit. Während ich zuvor zum Beispiel 1-2 Tage pro Woche brauchte, um nach Sicherheitslücken zu scannen, ist es jetzt noch eine Stunde. Daher kann ich Enginsight guten Gewissens weiterempfehlen.
Made in Germany
100% selbst entwickelte Software aus Jena, Deutschland.
Zertifizierungen-Enginsight
Nur Mut!

Es wird keine langweilige „Ich-zähle-alle-Funktionen-auf“ Veranstaltung. Lehnen Sie sich zurück und erfahren Sie, was wichtig ist und warum IT-Sicherheit gar nicht so schwierig ist, wie viele denken.

Nicht verpassen, es wird keine Aufzeichnung geben.

Online Webcast via Microsoft Teams

am 26. Januar 2023 um 14 Uhr