Mit über 50 neuen Partnern erfolgreich im Channel angekommen

Inhalt

Den Fokus des Enginsight Geschäftsmodells auf den Channel zu richten, hat sich als richtige Entscheidung erwiesen. Belohnt wurde sie mit über 50 neuen Partnern, die als IT-Dienstleister, IT-Systemhäuser und Managed Service Provider Enginsight im deutschen Mittelstand etablieren.

„Eigentlich war es eher Zufall“

„Eigentlich war es eher Zufall, dass wir ein ideales Produkt für IT-Dienstleister entwickelt haben“, gibt Mario Jandeck, CEO von Enginsight, zu. Gemeinsam mit Eric Range gründete er 2017 Enginsight. Hintergrund waren die eigenen Erfahrungen im Arbeitsalltag in der IT-Abteilung bei einem Mittelständler. Konfrontiert mit vielen Einzeltools blieb die Übersicht auf der Strecke. „Wir fanden schlicht kein Tool, das unsere Anforderungen entsprach und bezahlbar blieb“, erinnert sich Mario Jandeck.

Mario Jandeck und Eric Range von Enginsight
Mario Jandeck und Eric Range gründeten 2017 gemeinsam Enginsight.

In nur zwei Jahren brachte Enginsight die Software zur Marktreife, weiterhin zunächst mit dem Hauptaugenmerk auf das Endkundengeschäft im Mittelstand. Doch immer mehr IT-Systemhäuser und Dienstleister begannen sich ebenfalls für die Software zu interessieren. Den letzten Ausschlag für den Wechsel des Vertriebsfokus auf den Channel gab Ralf Haubrich. Er sitzt im Enginsight Beirat und ist ein erfahrener Channel Experte im Cybersecurity Bereich. Unter anderem leitete er den Channel von Sophos, Riverbed und Lancom.

„In einem Austausch mit Ralf Haubich fiel es uns wie Schuppen von den Augen. Wir hatten die ideale Channel-Lösung geschaffen“, berichtet Mario Jandeck von der Unterhaltung. Das Gespräch fand vergangenes Jahr im Herbst statt, kurz darauf wurde der Vertrieb komplett auf die Gewinnung neuer Partner umgestellt. Außerdem optimierte Enginsight die Software nochmals für die Verwendung durch IT-Dienstleister.

„Im Endeffekt einfach mehr Sicherheit“

Ein gutes halbes Jahr später zeigt sich, dass der Plan aufgegangen ist. Mit inzwischen 50 Partnern hat sich Enginsight erfolgreich im Channel etabliert. Mit an Bord sind unter anderem ACM Consultants aus Warendorf und die performio GmbH aus Brühl (Baden), die beide bereits den Enginsight Goldstatus erreicht haben.

Nico Hemker von Performio
Nico Hemker ist Geschäftsführer bei performio

„Wir hatten so ähnliche Lösungen bereits gesehen, die liegen aber preislich viel höher und sind daher nur für größere Unternehmen interessant. Mit Enginsight wird die Leistung auch Mittelständlern zugänglich. Deshalb waren wir gleich Feuer und Flamme“, beschreibt Nico Hemker, Geschäftsführer bei performio, den ersten Eindruck von Enginsight. Enginsight ermöglicht daher performio ihren Kunden einen verbesserten Service zu bieten. „In der Beratung unserer Kunden einigen wir uns auf ein Budget und versuchen dann das Maximale für die IT-Sicherheit rauszuholen. Der attraktive Preispunkt von Enginsight bedeutet daher im Endeffekt einfach mehr Sicherheit. Denn Enginsight ist die ideale Ergänzung zu klassischen Produkten wie Firewall und Virenschutz“, führt Nico Hemker die Vorzüge aus.

Patrick Andreas von ACM Consultants
Patrick Andreas ist Managing Consultant bei ACM

ACM Consultants gelang es mit Enginsight die forcierte Entwicklung zum Managed Security Service Provider voranzutreiben. ACM hat seinen Ursprung in der Unternehmensberatung und ist insbesondere auf die Einführung der internationalen IT-Sicherheitsnorm ISO 27001 und verwandter Standards spezialisiert. „Beratungstätigkeiten skalieren nur in einem sehr begrenzten Maße. Nichtsdestotrotz haben wir in der Geschäftsführung natürlich eine klare Wachstumsstrategie“, erklärt Patrick Andreas, Managing Consultant bei ACM. Enginsight war der Schlüssel, die Strategie in der Praxis umzusetzen: „Wir konnten nicht nur die Aufwände unserer Gap-Analysen herunterschrauben. Im Nachgang der Beratungstätigkeit wird dank der viel niedrigeren Einstiegshürde als bei Konkurrenzprodukten Enginsight zum Kundenbindungsinstrument.“

Die mittelfristigen Ziele von Enginsight sind ambitioniert. Mario Jandeck proklamiert: „Wir wollen nicht weniger als Marktführer für IT-Sicherheits-Lösungen im Mittelstand werden. Unsere Triebfedern werden weiterhin der enge Austausch mit unseren Partnern, deren Erfahrungen und Bedürfnisse sein.“

Entnehmen Sie unserer Partnerübersicht, wer mit Enginsight IT-Sicherheit Praxis werden lässt.

Share on linkedin
Share on twitter
Share on facebook
Der IT-Security Newsletter

News rund um Enginsight und IT-Sicherheit für clevere Admins, CISOs und alle Sicherheits-Verantwortlichen

Weitere interessante Security-Beiträge

Neuigkeiten über Enginsight, IT-Sicherheit, IT-Monitoring, Asset-Management, Risikomanagement und vieles mehr aus der Security-Branche, erfahren Sie in unserem Blog.

NGS-Fantasy
7-Tage Newsletter
Werden Sie zum Helden Ihrer Kunden

7 Tage Wissen und Insights für IT-Security Dienstleister.

Enginsight Logo