Server-Monitoring für Windows und Linux

Mit der automatischen Erfassung Ihrer Assets können Sie Ihre IT innerhalb kürzester Zeit ohne Konfiguration überwachen. Mithilfe von Machine Learning können Sie zudem lästige Regelerstellungen reduzieren.

Mit Enginsight können Sie jede beliebige Metrik, welche in einem zeitlichen Verlauf darstellbar ist, überwachen. 

IT-Monitoring

Server-Monitoring für den Mittelstand

Der tägliche Blick ins Monitoring gehört einfach dazu. Wie wäre es, wenn Sie gleichzeitig alle sicherheitsrelevanten Daten sehen, ohne die Tools wechseln zu müssen?

Linux-Server-Monitoring oder Windows-Server-Monitoring, alles ist möglich. Neben den automatischen Security-Analysen erhalten Sie bei Enginsight ein professionelles IT-Monitoring, welches Ihre Geräte im Live-Modus überwacht. Behalten Sie die Übersicht über die Performance Ihrer IT und erkennen Sie auftretende Anomalien. Perfekt und übersichtlich auf die Bedürfnisse des Mittelstands – Ihre Bedürfnisse – abgestimmt.

Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Machine Learning Monitoring

Anstatt manuell Schwellwerte für Anomalien festzulegen, können Sie die KI-Komponente von Enginsight nutzen. So erkennt Enginsight dank maschine learning ganz automatisch, ob alles seinen geordneten Gang geht oder Probleme auftreten.

Das hilft insbesondere dann, wenn man sich nicht sicher ist, ob alle Alarmszenarien abgebildet sind. Und ganz ehrlich: das sind sie eigentlich nie.

Monitoring ohne Konfiguration
Keine festen Schwellenwerte
Automatische Anomalieerkennung
Keine manuelle Regelerstellung
Standard Metriken

Erfassen Sie die Leistungsdaten Ihrer Linux-Server, Windows-Server, Linux-Clients oder Windows-Clients.

Den Start- und Endzeitpunkt der Metriken können Sie manuell festlegen. Sie lassen sich außerdem in einen Live-Modus schalten.

Zu jeder Metrik erhalten Sie einen Quick-Alarm-Button. Damit können Sie mit nur wenigen Klicks zu jeder Metrik einen Alarm erstellen.

Individuelle Metriken (Custom Metrics)

Sie wollen sich noch mehr Daten in Metriken ausgeben lassen? Kein Problem. Nutzen Sie die Möglichkeit der Custom Metrics. Dabei stehen Ihnen mit Enginsight vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung. 

Mit Hilfe von benutzerdefinierten Metriken können Sie beliebige Daten Ihres Hosts überwachen, die in einem zeitlichen Verlauf darstellbar sind. Das können z.B. Daten aus einer SQL-Datenbank, Backups, Lizenzmetriken einer Software, die Anzahl aktuell eingeloggter Nutzer, die Dauer einzelner Request, Sensordaten, etc. sein. Zu allen benutzerdefinierten Metriken können selbstverständlich Alarme erstellt werden, wenn gewünscht auch via Quick Alarm Button. Sie können auch Start- und Endzeitpunkt der Metriken manuell festlegen.

Software Monitoring

Mit Enginsight haben Sie stets einen Überblick über die auf Ihren Servern und Clients eingesetzte und ausgeführte Software.

Hier finden Sie eine Inventur Ihrer Software mit dem Softwarenamen, der Version und der Quelle der Software. So eine Aufstellung kann z.B. beim Softwarelizenz-Management oder bei der Aufstellung eines Verfahrensverzeichnisses nach DSGVO weiterhelfen.

Prozess Monitoring

Haben Sie stets den Überblick über alle laufenden Prozesse auf Ihrem Server oder Client. Verwalten Sie Autostarts, laufende Dienste, aus- und eingehende Verbindungen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich entsprechende Alarmszenarien zu definieren und diese mit automatischen Ersthandlungen zu verbinden. So können z.B. ganz automatisch Prozesse durchgestartet oder beendet werden. 

Produkt-demo

Vereinbaren Sie noch heute einen Demo-Termin und wir zeigen Ihnen, wie schnell Sie die IT-Sicherheit Ihres Unternehmens in den Griff bekommen.

Innerhalb von 30 Minuten erfahren Sie, wie Ihnen Enginsight dabei hilft, Ihre gesamte IT zu überwachen, Schwachstellen zu erkennen und Hackerangriffe zu simulieren. Dabei zeigen wir Ihnen wie auch Sie innerhalb kürzester Zeit den Sicherheitszustand Ihrer IT erhöhen können und was im Alltag wirklich wichtig ist, um Ihre IT-Mitarbeiter zu entlasten und dennoch Up-to-date zu sein.

FAQ - Kurze FRAGEN, KURZE ANTWORTEN

Enginsight wurde nach dem Prinzip "Security by Design" entwickelt. Die IT-Architektur hinter Enginsight wurde mehrfach geprüft und bietet Ihnen als SaaS und On-Premises höchte Sicherheit. Genaue Details zur IT-Architektur der Plattform können Sie gerne bei uns erfragen.

Sie können die Plattform 14 Tage kostenlos nutzen oder einen direkten Demo-Termin mit uns vereinbaren. Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Die gesamte Plattform ist sowohl als SaaS und On-Premises Version innerhalb weniger Minuten einsatzbereit. Alle Analysen laufen automatisiert, wodurch Sie ohne Konfigurationsaufwand einen fundierten Security-Audit erhalten sowie eine stetige Live-Überwachung Ihrer gesamten IT.

Nach der Testphase kann Enginsight als Cloud-Lösung bereits ab 10 Euro im Jahr (Enginsight GO) genutzt werden. Alle SaaS-Preise finden Sie hier. Für eine On-Premises Kalkulation kontaktieren Sie bitte unseren Vertrieb. Hier berechnen sich die Preise individuell anhand Ihrer IT-Größe.